Simone Sander

Auf der Suche nach einem Ausgleich zur sitzenden Bürotätigkeit, kam ich 2004 durch eine liebe Freundin zum Hatha Yoga. Ich bemerkte sehr bald die entspannende und ausgleichende Wirkung.

Durch die regelmäßige Yogapraxis durfte ich einige körperliche und somit auch seelische Blockaden loslassen.

Aufgrund dieser Erfahrungen begann mich Yoga, nach leidenschaftlicher 10-jähriger Ausübung, in seiner ganzen Tiefe zu interessieren. Worauf ich mich 2014 für die 2-jährige medizinisch-wissenschaftliche Ausbildung zur Hatha Yogalehrerin mit 520 Unterrichtsstunden bei Samhita Yoga in Ingolstadt entschied. Durch die Qualifikationen zur Prä- und Postnatalyogalehrerin (Schwangerschaft/ Rückbildung), zur Yin Yoga Lehrerin und zur Klang Pädagogin/ Therapeutin konnte ich mein Wissen weiter vertiefen. Regelmäßige Fortbildungen geben mir neue Impulse und intensivieren meine Yogapraxis. Mein medizinisches Wissen durfte ich während meiner Ausbildung zur Heilpraktikerin weiter ausbauen. Diese habe ich in 2019 erfolgreich abgeschlossen und arbeite seit 2020 in meiner Praxis mit Spezialisierung auf Hypnosetherapie und HypnoBirthing.

Ich bin meinen Yogalehrerinnen aus Großmehring für die tollen Stunden und die Inspiration zu diesem wunderbaren Weg, sowie meinen Ausbildern, für die unglaubliche Lebensbereicherung durch diese Ausbildung zutiefst dankbar.

Es ist mir ein Herzenswunsch meine Begeisterung für Yoga an andere weiterzugeben.

Namasté

Simone

 

Interessierst Du Dich für Hypnosetherapie oder HypnoBirthing, dann besuche auch gerne meine folgende Internetseite:

www.simone-kunkel.com