Yoga nach der Geburt

Mit Rückbildungsyoga zurück zu Energie und innerer Balance. Gezielte Atemlenkung und Bewegung lässt wieder eine tiefe Verbindung zu Dir selbst entstehen, unterstützt Dich Kraft zu sammeln für Deinen Alltag und zugleich zu entspannen und Deinen Beckenboden zu stärken.

Die Postnatal Yoga Kurse sind geeignet für Frauen ab 8 Wochen nach der Geburt. Im Rückbildungsyoga bist Du sowohl mit Deinem Baby als auch ohne Baby herzlich willkommen. Bei einzelnen Übungen besteht die Möglichkeit Dein Kind in die Haltung zu integrieren. Die entsprechenden Asanas können ebenso mit abgelegtem Baby oder auch ohne Baby durchgeführt werden.

Die postnatalen Yogastunden finden blockweise mit Terminen je 60 Minuten statt.

Auch als Yoga-Anfänger bist Du herzlich willkommen.

Auf was darfst Du Dich freuen?

  • Bewusste Zeit für Dich, auch Dein Baby ist herzlich willkommen
  • Entspannung/ Stressabbau
  • Verbesserung körperliches, geistiges und seelisches Wohlbefinden
  • Stärkung Deiner Muskulatur, besonders im Hinblick auf Deinen Beckenboden
  • Bewusste Atmung

Bitte kläre eine Teilnahme am Yogakurs vorher mit Deinem Arzt ab.

Termine

Kursblock YNG1022:
8er Block – Online
Mittwoch
, 9:15 – 10:15 Uhr

05.10./ 12.10./ 19.10./ 26.10./ 09.11./ 23.11./ 30.11./ 07.12.2022

Dies ist ein Präventionskurs und bei den Krankenkassen gem. § 20 SGB V zertifiziert.

Dieser Kursblock findet bis 31.12.2022 ONLINE als Liveübertragung per Zoom statt.

Die Yogastunden stehen Dir zusätzlich als Aufnahmen bis Dienstag Abend der jeweils nächsten Woche zur Verfügung.

Wir lernen uns vorab in einem kurzen 1:1 Meeting per Zoom kennen.

Hast Du Fragen, kontaktiere mich gerne unverbindlich.

Kosten

8 x 60 Min. -> 100,00 €
Die Kursgebühr ist nach Anmeldung zu überweisen.

Kursort

Online:
Zuhause

Folgendes benötigst Du Zuhause:

PC, Laptop, Tablet oder Smartphone mit sehr guter Internetverbindung, per LAN Kabel oder sehr gutem WLAN
Yoga- oder Sportmatte, Decke und ein dickes Kissen oder Yogasitzkissen

Zusätzliche Informationen für Yoga nach der Geburt

  • Yoga nach der Geburt (mit und ohne Baby) wird in persönlicher und angenehmer Atmosphäre geübt.
  • Es empfiehlt sich bequeme (Sport-) Kleidung. Yoga wird barfuß oder in Socken ausgeübt.
  • Für einen entspannten Start in die Yogastunde, sei bitte 5 Minuten vor Kursbeginn anwesend.
  • 1,5 Stunden vor der Yogastunde sollten keine schweren Mahlzeiten mehr eingenommen werden.
  • Körperliche oder seelische Beschwerden bzw. Einschränkungen teile mir bitte nach bekannt werden mit.

An Feiertagen und in den bayerischen Ferien findet in der Regel kein Yoga statt.

Bewertungen

5
Rated 5 out of 5
5 von 5 Sternen (basierend auf 2 Bewertungen)
5 Sterne100%
4 Sterne0%
3 Sterne0%
2 Sterne0%
1 Stern0%

Yoga nach der Geburt- auch später noch ein Genuss

Rated 5 out of 5
01.06.22

Durch Corona konnte ich erst spät einen ,,ordentlichen,, Rückbildungskurs machen, aber auch zeitlich Bedingt durch die zwei Kinder.

Ich habe schon in der Schwangerschaft den Kurs bei Simone sehr genossen und es gleichzeitig als ,,Me-Time,, genutzt. Das Gleiche tat ich dann auch nach der Schwangerschaft. Selbst fast 1 ½Jahre später war die Yoga Einheit- nach der Geburt- genau richtig. Ich habe viel mit bekommen, Simone ist auf alle Fragen und Wünsche liebevoll und Achtsam eingegangen und hat uns in die Yoga Welt mit rein gezogen.

Es ist nicht nur ein Abhandlung der Einheiten sondern ein liebevolle Begleitung mit viel Genuss!

Franziska Sengewald

Besser als jeder Rückbildungskurs

Rated 5 out of 5
31.03.22

Nachdem ich total motiviert mit der Rückbildung starten wollte und vom Kurs der Hebammen total enttäuscht war bin ich bei Simone im Yoga gelandet … ein wunderschöner Kurs, sehr achtsam und entspannend (auch wenn das Stillkind während der Stunde Nähe fordert). Dank Simones Stimme konnte ich immer sofort in der Übung ankommen – vielen Dank für deinen tollen Kurs!

Susanne

Bewertung abgeben